Artikel mit dem Tag "Wahlberechtigte"



Das fängt ja gut an
FAIRschreiben.de · 16. Januar 2023
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü wird nach einem Jahr Zeitenwende Bilanz gezogen, wo all dies hinführte. In der zeitÜng blickt man dabei vom Ukrainekrieg bis hin zu den jüngsten Ereignissen in Sachen Lützerath, was nebenbei auch wieder sehr viel über Demokratie verrät.

Krisen und Katastrophen 2023
FAIRschreiben.de · 06. Januar 2023
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü geht es darum, was sich um den Jahreswechsel alles tat und was man von 2023 erwarten kann. In der zeitÜng wird dabei klar aufgezeigt, warum die Probleme der Vergangenheit und wohl auch die der Zukunft vor allem hausgemacht sind.

An Nikolaus war alles aus
FAIRschreiben.de · 06. Dezember 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü beschäftigt man sich hier mit der aktuellen Lage in Deutschland, ein Jahr nachdem Regierungswechsel hin zur Ampel-Koalition von Kanzler Olaf Scholz (SPD). In der zeitÜng wird so sehr deutlich, dass dabei vor allem Enttäuschung dominiert, was durchaus verständlich ist.

Der nächste große Bluff
FAIRschreiben.de · 24. November 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü stehen diesmal die gestrige Generaldebatte im Bundestag und die damit verbundenen Themen im Fokus. In der zeitÜng wird dabei ebenso beschrieben, wie man sich immer weiter von der Glaubwürdigkeit des politischen Berlins verabschieden muss, was selbstverständlich die Demokratie maximal schädigt.

Lupenreine Demokraten und die rosa Mammuts
FAIRschreiben.de · 18. November 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü stehen diesmal die Probleme Deutschlands im Kontext Demokratie und die aktuellen Entwicklungen des Krieges in der Ukraine im Fokus. In der zeitÜng wird dabei auch detailliert die nicht unerhebliche Rolle eines gewissen Teils der Medienlandschaft beschrieben.

Für immer asozial?
FAIRschreiben.de · 09. November 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü wird diesmal der Umgang mit dem geplanten Bürgergeld, was natürlich längst auf der Kippe steht, näher beleuchtet. In der zeitÜng wird dabei ebenso beschrieben, was dies über eine gewisse Form der Politik in Deutschland, welche auf immer mehr Widerstand trifft, aussagt.

Nichts zu stärken
FAIRschreiben.de · 02. November 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü sieht man wieder deutlich, wie viel Dynamik in diesen Tagen steckt, was nicht verwundert, ist es eine ganz entscheidende Zeit. In der zeitÜng wird dabei vor allem auch noch einmal auf die eher merkwürdige Rede von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier aus der letzten Woche zurückgeblickt.

Nach der Wahl wurde erstmal das Energiesparen bestraft
FAIRschreiben.de · 11. Oktober 2022
Hier bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü wird nun im Detail auf die Landtagswahlen in Niedersachsen geblickt, womit das Wahljahr 2022 ausklingt. In der zeitÜng gibt es dabei eine Analyse dieser Wahl, wie auch eine Einschätzung zum gesamten Wahljahr, vor allem im Kontext zur Demokratie.

Letzte Wahlen und Zahlen 2022
FAIRschreiben.de · 10. Oktober 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü stehen zum Wochenbeginn natürlich die Zahlen zu den Landtagswahlen in Niedersachsen im Fokus, womit das Wahljahr 2022 nun endete. In der zeitÜng gibt es dabei auch gleich Details dazu, wie auch in diesem Wahljahr die Probleme anwuchsen und die Demokratie weiter unter die Räder kam.

Das Märchen von der Entlastung
FAIRschreiben.de · 29. September 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü wird beleuchtet, mit welchem Schauspiel das Volk in Sachen Entlastungen weiterhin hingehalten wird, wobei offensichtlich jedes Mittel recht ist. In der zeitÜng stehen dabei die Rolle der Dauermachthaber und die der Medienhelfer genau im Fokus, womit sich ein sehr schlüssiges Gesamtbild ergibt.

Mehr anzeigen