Artikel mit dem Tag "Milliarden"



Machthaber hinterm Graben
FAIRschreiben.de · 10. Januar 2023
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü beschäftigt man sich mit einer Hauptstadt, wo die Demokratie amtlich gescheitert ist und man sich nun auch noch hinter einem Wassergraben verkriecht. In der zeitÜng zeigt sich dabei direkt auch, was sich von Corona bis zur vermeintlichen Terrorgefahr aus dem mutmaßlichen Dunstkreis des Islams und an der Klimafront abspielt.

Anderthalb Jahrzehnte – Zwei Seiten einer Medaille
FAIRschreiben.de · 17. Dezember 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü steht der 15. Geburtstag von FAIRschreiben.de im Fokus, denn heute genau vor anderthalb Jahrzehnten ging es los. In der zeitÜng wird dabei in diesem Rahmen auf die aktuellen Nachrichten geblickt, was natürlich auch einen Bezug zu diesem besonderen Jahrestag hat.

Für immer asozial?
FAIRschreiben.de · 09. November 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü wird diesmal der Umgang mit dem geplanten Bürgergeld, was natürlich längst auf der Kippe steht, näher beleuchtet. In der zeitÜng wird dabei ebenso beschrieben, was dies über eine gewisse Form der Politik in Deutschland, welche auf immer mehr Widerstand trifft, aussagt.

Leck mich am Krönchen
FAIRschreiben.de · 04. November 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü steht diesmal im Fokus, wie immer mehr Menschen mittlerweile mit der weiterhin verfehlten Coronapolitik umgehen. In der zeitÜng wird aber auch auf die Ministerpräsidentenkonferenz (MPK) vom letzten Mittwoch geblickt, welche noch einmal unterstrich, was die aktuelle Politik prägt.

Wir werden alle sterben 32 – Arbeiten bis zum Umfallen
Das Ü! · 27. Oktober 2022
In Teil 32 von „Wir werden alle sterben“ von Thorsten Hülsberg in der Zeitung mit dem Ü steht eine mögliche, weitere Erhöhung des Renteneintrittsalters auf 70 im Mittelpunkt. In der zeitÜng wird an dieser Option aufgezeigt, warum man vielleicht ganz anders leben sollte, damit man später glücklich zurückschauen kann.

Und das Christentum so?
FAIRschreiben.de · 25. Oktober 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü wird sich diesmal damit beschäftigt, wo sich das Christentum eigentlich aktuell positioniert hat. In der zeitÜng fokussiert man sich dabei auch auf die Folgen des Verhaltens der Kirchen und streift noch einmal die allgemeinen Entwicklungen dieser Tage.

Auch einen Doppelwumms kann man nicht essen
FAIRschreiben.de · 04. Oktober 2022
FAIRschreiben beschäftigt sich in der Zeitung mit dem Ü diesmal mit dem Doppelwumms von Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) aus der letzten Woche. In der zeitÜng steht außerdem der offizielle Auftakt zur nächsten Runde im Coronawahnsinn vom vergangenen Freitag auf der Agenda.

COVID-19 – Comeback mit Ansage
FAIRschreiben.de · 26. September 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü sieht man, wie der Oktober näherrückt und die Panikmache in Sachen Corona wieder hochgefahren wird. In der zeitÜng zeigt sich, welche Mechanismen nun, von der Politik bis zu den üblichen Teilen der Medien, wieder greifen und auch durch ewige Wiederholungen nicht besser werden.

Die Wucht der Straße
FAIRschreiben.de · 06. September 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü wird hier das dritte, vermeintliche Entlastungspaket der Ampel-Koalition genau unter die Lupe genommen. In der zeitÜng erkennt man schnell, an den einzelnen Punkten, warum Entlastung eigentlich kaum das Thema dabei war, wieder versucht man es mit Ankündigungen und erreicht so nun schon 2023.

Schloss Elmau – Wer zuletzt lacht
FAIRschreiben.de · 29. Juni 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü stehen diesmal das G7-Treffen auf Schloss Elmau und auch das NATO-Treffen in Madrid im Fokus, beides Veranstaltungen, die viel über das wahre Gesicht des Westens aussagten. In der zeitÜng wird dabei aufgezeigt, wie es vor allem in Sachen Freiheit, Demokratie und Finanzen aussieht und wo dies hinführen wird.

Mehr anzeigen