Artikel mit dem Tag "Diskreditierung"



FAIRschreiben.de · 24. November 2020
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü gibt es schon einen kleinen Ausblick, was morgen von den Dauermachthabern an weiteren Verboten zu erwarten ist. In der zeitÜng wird dabei der Fokus auch auf den Grünen-Parteitag und den immer wieder kritisierten Teil der Medien gerichtet.

FAIRschreiben.de · 13. November 2020
FAIRschreiben berichtet diesmal in der Zeitung mit dem Ü, wie viele Dinge im Moment nicht faktenbasiert sind, sondern auf Basis irgendwelche Suggestionen geschehen. Dabei spielt in der zeitÜng auch der neue Paragraph 28a des Infektionsschutzgesetzes eine wichtige Rolle.

FAIRschreiben.de · 04. November 2020
In der Zeitung mit dem Ü bei FAIRschreiben stehen die US-Wahlen, wie aber auch der Terror von Wien im Fokus. Ein besonderes Augenmerk ist dabei auf einen gewissen Teil der Medien gerichtet, der für immer größere Probleme im Kontext der Demokratie sorgt, wie die zeitÜng ebenso aufzeigt.

FAIRschreiben.de · 08. Oktober 2020
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü steht diesmal das Thema Unabhängigkeit bei einem gewissen Teil der Medienwelt im Fokus. In der zeitÜng sind dabei zwei Bereiche der Mainstreammedien und ihre Ausrichtung das Thema.

FAIRschreiben.de · 31. August 2020
Bei FAIRschreiben in der Zeitung ist natürlich die Großdemonstration vom Wochenende in Berlin das Thema. In der zeitÜng steht dabei vor allem der Berliner Innensenator Andreas Geisel (SPD) und sein Demokratieverständnis im Fokus.

FAIRschreiben.de · 19. Mai 2020
FAIRschreiben beschäftigt sich in der Zeitung mit dem Ü mit dem Widerstand, der immer größer wird, wie sich am vergangenen Wochenende wieder zeigte. In der zeitÜng erkennt man ebenfalls wieder die üblichen Reflexe derer gegen die sich die Proteste richten.