Artikel mit dem Tag "Wähler"



Bald wählen sie sich nur noch selbst
FAIRschreiben.de · 17. Mai 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü beschäftigt man sich diesmal mit den Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen vom vergangenen Sonntag. In der zeitÜng wird dabei ein genaues Augenmerk auf einen für die Demokratie im Ganzen sehr gefährlichen Trend gelegt, der sich immer weiter fortsetzt.

Wahlen und Zahlen vom Nordrhein bis Westfalen 2022
FAIRschreiben.de · 16. Mai 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü stehen zum Wochenauftakt selbstverständlich die Zahlen zu den Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen im Fokus, womit ein Höhepunkt bei den Wahlen 2022 erreicht wurde. In der zeitÜng gibt es dabei auch gleich eine kleine Analyse dieser Wahl in Bezug dazu, was sich aktuell gerade alles in NRW ereignete.

Nach Kiel ist vor Düsseldorf
FAIRschreiben.de · 12. Mai 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü wird nach der Landtagswahl von Schleswig-Holstein darauf geblickt, was man am Sonntag von dieser Wahl in Nordrhein-Westfalen zu erwarten hat. In der zeitÜng wird dabei genau ins Auge gefasst, was sich zwischen diesen Wahlen abspielte und eigentlich am kommenden Sonntag von den Wählern berücksichtigt werden sollte.

Neues aus Scholzland
FAIRschreiben.de · 10. Mai 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü wird sich mit den aktuellen politischen Entwicklungen in Deutschland beschäftigt, wozu auch zwei Reden von Kanzler Scholz (SPD) zählen. In der zeitÜng wird dabei am Ende auch noch der Kreis zur bevorstehenden Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen geschlossen.

(Great Reset) Zeitenwende – Gegen das Volk
FAIRschreiben.de · 05. Mai 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü schaut man kurz vor dem Ende der Woche auf die Kabinettsklausur in Meseberg zurück, was bei den anstehenden Wahlen nicht uninteressant war. In der zeitÜng zeigt sich dabei auch, warum ein gewisser Kreis an Politikern kaum noch in der Öffentlichkeit auftreten kann, obwohl diese laut ihren Medienhelfern so beliebt sind.

Auflösungserscheinungen im deutschen Machtzirkel
FAIRschreiben.de · 25. April 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü wird sich damit beschäftigt, wie sich aktuell die Strukturen des bekannten Machtzirkels in Deutschland immer weiter auflösen. In der zeitÜng wird dies an verschiedenen aktuellen Entwicklungen beschrieben, welche die vermeintliche Politelite in diesen Tagen präsentiert.

Saarland – Manche freuten sich zu früh
FAIRschreiben.de · 30. März 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü wird im Detail der Ausgang der Landtagswahlen im Saarland vom vergangenen Sonntag analysiert. In der zeitÜng werden dafür auch nochmal die Faktoren benannt, welche zu diesem Paukenschlag führten.

Der Krieg und der Ökoraubtierkapitalismus
FAIRschreiben.de · 14. März 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü wird aufgezeigt, wie auch in diesen Tagen alles zusammenspielt, sogar der Krieg in der Ukraine und die Transformation hin zum Ökoraubtierkapitalismus. In der zeitÜng erkennt man auf diesem Wege ebenfalls, welche Rolle die Politik und ein Teil der Medien einnimmt.

Die Machtgier der Corona-Clowns
FAIRschreiben.de · 10. Februar 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü zeigt sich hier, wie sich aktuell die Politik der Wendehälse in Sachen Corona ausbreitet, denn alles was wohl zu bedienen ist, scheint die totale Machtgier zu sein. In der zeitÜng sieht man dabei ebenso, wie Stilmittel immer weiter verdrängt werden, was nicht folgenlos bleibt.

COVID-19 und die schweigende Mehrheit
FAIRschreiben.de · 12. Januar 2022
In der zeitÜng bei FAIRschreiben blickt man auf die wachsenden Demonstrationen gegen die COVID-19-Politik, wie auch darauf, was ein gewisser Teil der Medien daraus machen möchte. Dabei wird in der Zeitung mit dem Ü ebenso aufgezeigt, welche weiteren Schwierigkeiten sich bei der ersten Bilanz von Klimaminister Habeck (Grüne) abzeichneten.

Mehr anzeigen