Artikel mit dem Tag "Stimme"



Des Kanzlers neue Wahrheiten
FAIRschreiben.de · 21. Oktober 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü steht diesmal die gestrige Regierungserklärung von Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) im Mittelpunkt. In der zeitÜng wird dabei ebenso beschrieben, wie interessant sein Umgang mit Wahrheiten bleibt und wie groß allgemein das Thema politischer Einheitsbrei ist.

Das Ende der Fahnenstange
FAIRschreiben.de · 07. Oktober 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü wird am Beispiel der gescheiterten Ministerpräsidentenkonferenz (MPK) vom vergangenen Dienstag aufgezeigt, wie man das Volk weiterhin im Regen stehen lässt. In der zeitÜng wird erläutert, warum dieses Vorgehen kein Zufall ist, sondern einfach nur unterstreicht, für wen diese Parteien tatsächlich Politik machen.

Das Märchen von der Entlastung
FAIRschreiben.de · 29. September 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü wird beleuchtet, mit welchem Schauspiel das Volk in Sachen Entlastungen weiterhin hingehalten wird, wobei offensichtlich jedes Mittel recht ist. In der zeitÜng stehen dabei die Rolle der Dauermachthaber und die der Medienhelfer genau im Fokus, womit sich ein sehr schlüssiges Gesamtbild ergibt.

Nach den Oligopolen soll nun der Sozialismus kommen
FAIRschreiben.de · 14. Juni 2022
In der zeitÜng bei FAIRschreiben sieht man, wie das aktuelle Entlastungspaket direkt schon gescheitert ist, was man vor allem an den Tankstellen sieht. Dabei wird in der Zeitung mit dem Ü auch direkt beschrieben, wie mächtig die Schwierigkeiten wirklich sind und weshalb sie sofort ausgeräumt werden müssen.

Am Ende aller Glaubwürdigkeit des politischen Berlins
FAIRschreiben.de · 20. Mai 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü stehen diesmal die gestrige Regierungserklärung von Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) und die folgende Debatte im Bundestag im Fokus. In der zeitÜng wird dabei ebenso beschrieben, wie sich die Glaubwürdigkeit des politischen Berlins immer weiter pulverisiert, was natürlich die Demokratie maximal schädigt.

Bald wählen sie sich nur noch selbst
FAIRschreiben.de · 17. Mai 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü beschäftigt man sich diesmal mit den Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen vom vergangenen Sonntag. In der zeitÜng wird dabei ein genaues Augenmerk auf einen für die Demokratie im Ganzen sehr gefährlichen Trend gelegt, der sich immer weiter fortsetzt.

Wahlen und Zahlen vom Nordrhein bis Westfalen 2022
FAIRschreiben.de · 16. Mai 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü stehen zum Wochenauftakt selbstverständlich die Zahlen zu den Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen im Fokus, womit ein Höhepunkt bei den Wahlen 2022 erreicht wurde. In der zeitÜng gibt es dabei auch gleich eine kleine Analyse dieser Wahl in Bezug dazu, was sich aktuell gerade alles in NRW ereignete.

COVID-19 – Die Rückkehr der Freiheit?
FAIRschreiben.de · 04. April 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü beschäftigt man sich damit, wie viel Freiheit es ab sofort in Deutschland im Kontext COVID-19 wirklich gibt. In der zeitÜng erkennt man auch gleich, wie es beim Thema Freiheit aktuell ganz allgemein aussieht.

COVID-19 – Heimatgeschichten
FAIRschreiben.de · 23. März 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü stehen die wichtigen Themen der Woche, von Lockerungen bei den Coronamaßnahmen über Flüchtlinge bis zur Haushaltsdebatte im Bundestag, im Fokus. In der zeitÜng steht dabei vor allem immer wieder Nordrhein-Westfalen im Mittelpunkt, wo FAIRschreiben beheimatet ist.

Es kann nur ein Aus für die Corona-Impfpflicht geben
FAIRschreiben.de · 26. Januar 2022
In der zeitÜng bei FAIRschreiben ist es Zeit für eine Zwischenbilanz von der jüngsten Ministerpräsidentenkonferenz (MPK) bis zur Debatte im Parlament zur allgemeinen Impfpflicht, die am Nachmittag beginnt. Dabei wird in der Zeitung mit dem Ü ebenso ein Blick auf die ständig größer werdenden Demonstrationen geworfen, welche in Brüssel am Wochenende einen weiteren Höhepunkt erreichten.

Mehr anzeigen