Artikel mit dem Tag "Landtagswahl"



Auch einen Doppelwumms kann man nicht essen
FAIRschreiben.de · 04. Oktober 2022
FAIRschreiben beschäftigt sich in der Zeitung mit dem Ü diesmal mit dem Doppelwumms von Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) aus der letzten Woche. In der zeitÜng steht außerdem der offizielle Auftakt zur nächsten Runde im Coronawahnsinn vom vergangenen Freitag auf der Agenda.

Das Märchen von der Entlastung
FAIRschreiben.de · 29. September 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü wird beleuchtet, mit welchem Schauspiel das Volk in Sachen Entlastungen weiterhin hingehalten wird, wobei offensichtlich jedes Mittel recht ist. In der zeitÜng stehen dabei die Rolle der Dauermachthaber und die der Medienhelfer genau im Fokus, womit sich ein sehr schlüssiges Gesamtbild ergibt.

Zeitenwende?
FAIRschreiben.de · 20. September 2022
In der zeitÜng bei FAIRschreiben beleuchtet man die Zeitenwende diesmal aber aus einer etwas anderen Perspektive. Dabei wird in der Zeitung mit dem Ü auch gleich erklärt, warum fast alles auf Problemen alter Zeiten basiert, von denen man sich nun verabschieden sollte und Abschied war bis gestern selbstverständlich das große Thema in Europa, wie es sich in Großbritannien zeigte.

Eine Flut an Versagen
FAIRschreiben.de · 18. Juli 2022
In der zeitÜng bei FAIRschreiben beleuchtet man die fatalen Fehler, welche die Verantwortlichen bei der Flutkatastrophe 2021 an den Tag legten. Dabei wird in der Zeitung mit dem Ü ebenso verdeutlicht, welche Rolle die Politiker spielten und was dies am Ende für den Staat bedeuten könnte.

Am Ende aller Glaubwürdigkeit des politischen Berlins
FAIRschreiben.de · 20. Mai 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü stehen diesmal die gestrige Regierungserklärung von Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) und die folgende Debatte im Bundestag im Fokus. In der zeitÜng wird dabei ebenso beschrieben, wie sich die Glaubwürdigkeit des politischen Berlins immer weiter pulverisiert, was natürlich die Demokratie maximal schädigt.

Bald wählen sie sich nur noch selbst
FAIRschreiben.de · 17. Mai 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü beschäftigt man sich diesmal mit den Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen vom vergangenen Sonntag. In der zeitÜng wird dabei ein genaues Augenmerk auf einen für die Demokratie im Ganzen sehr gefährlichen Trend gelegt, der sich immer weiter fortsetzt.

Wahlen und Zahlen vom Nordrhein bis Westfalen 2022
FAIRschreiben.de · 16. Mai 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü stehen zum Wochenauftakt selbstverständlich die Zahlen zu den Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen im Fokus, womit ein Höhepunkt bei den Wahlen 2022 erreicht wurde. In der zeitÜng gibt es dabei auch gleich eine kleine Analyse dieser Wahl in Bezug dazu, was sich aktuell gerade alles in NRW ereignete.

Nach Kiel ist vor Düsseldorf
FAIRschreiben.de · 12. Mai 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü wird nach der Landtagswahl von Schleswig-Holstein darauf geblickt, was man am Sonntag von dieser Wahl in Nordrhein-Westfalen zu erwarten hat. In der zeitÜng wird dabei genau ins Auge gefasst, was sich zwischen diesen Wahlen abspielte und eigentlich am kommenden Sonntag von den Wählern berücksichtigt werden sollte.

Neues aus Scholzland
FAIRschreiben.de · 10. Mai 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü wird sich mit den aktuellen politischen Entwicklungen in Deutschland beschäftigt, wozu auch zwei Reden von Kanzler Scholz (SPD) zählen. In der zeitÜng wird dabei am Ende auch noch der Kreis zur bevorstehenden Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen geschlossen.

Zahlen zu den Wahlen im Norden 2022
FAIRschreiben.de · 09. Mai 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü sind an heutigen Montag selbstverständlich die Zahlen zu den Landtagswahlen in Schleswig-Holstein das große Thema, womit das Wahljahr 2022 immer mehr an Fahrt gewinnt. In der zeitÜng bekommt man ebenfalls gleich einen kleinen Eindruck im Zusammenhang dazu, was sich politisch in diesen Tagen sonst noch alles abspielte.

Mehr anzeigen