Artikel mit dem Tag "Menschenhand"



Einfach die Regierung sparen
FAIRschreiben.de · 26. August 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü spricht man über Corona, das Klima und den Krieg in der Ukraine, eine aktuell sehr ungute Mischung. In der zeitÜng erkennt man doch klare Gemeinsamkeiten und die Ziele der Verantwortlichen werden mit jedem Tag durchschaubarer, was dann ebenso für die möglichen Antworten des Volkes auf all dies gilt.

Wir werden alle sterben 29 – Noch mehr Verzicht?
Das Ü! · 10. August 2022
In Teil 29 von „Wir werden alle sterben“ beschäftigt sich Thorsten Hülsberg in der Zeitung mit dem Ü mit dem bevorstehenden Zwang auf Verzicht. In der zeitÜng wird dabei auch deutlich, wer hier die Demokratie untergräbt und warum dem ein Ende gesetzt werden muss.

Gas ist das neue Corona
FAIRschreiben.de · 25. Juli 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü sind die großen inländischen Probleme dieser Tage das Thema und damit Gas und Corona. In der zeitÜng erkennt man dabei ebenso wie die Gasversorgung ganz offiziell den Nachfolger von Corona geben soll.

Manchmal muss man Ampeln abschalten
FAIRschreiben.de · 20. Juli 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü stehen die weiteren Schwierigkeiten, die von der Politik geschaffen wurden, im Mittelpunkt. In der zeitÜng werden diese genau analysiert und aufgezeigt, wie die Ampel ein kaum hinnehmbares Problem geworden ist und dies in kürzester Zeit.

Eine Flut an Versagen
FAIRschreiben.de · 18. Juli 2022
In der zeitÜng bei FAIRschreiben beleuchtet man die fatalen Fehler, welche die Verantwortlichen bei der Flutkatastrophe 2021 an den Tag legten. Dabei wird in der Zeitung mit dem Ü ebenso verdeutlicht, welche Rolle die Politiker spielten und was dies am Ende für den Staat bedeuten könnte.

Mit Vollgas vor die Wand
FAIRschreiben.de · 13. Juli 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü beschäftigt man sich mit den aktuellen Problemen von der Energiekrise bis zum Dauerbrenner Corona. In der zeitÜng werden dabei ebenso gleich passende Lösungsansätze präsentiert, welche in einer Demokratie problemlos umzusetzen sein sollten.

Der 1. April ist jetzt der 1. Juli
FAIRschreiben.de · 05. Juli 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü steht der vergangene Freitag im Mittelpunkt, der so vieles bot, was man einfach nur für einen schlechten Scherz halten musste. In der zeitÜng wird dabei deutlich, warum man diesen Tag durchaus mit einem 1. April verwechseln konnte, leider war aber wohl alles verdammt ernst gemeint.

Wahrer Imperialismus und schlechte Märchen
FAIRschreiben.de · 01. Juli 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü beschäftigt man sich kurz vorm Wochenende mit den jüngsten, politischen Geschehnissen, die nichts Gutes erwarten lassen. In der zeitÜng werden dabei nicht nur Märchen des bekannten Teils der Medienwelt aufgedeckt, sondern ebenfalls erklärt, wie einfach die Lösung in einer Demokratie sein sollte.

33
FAIRschreiben.de · 21. Juni 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü stehen diesmal die aktuellen Entwicklungen in Bezug auf den Herbst 1989 im Fokus. In der zeitÜng wird dabei ebenso beschrieben, was noch zu erwarten ist und wie man damit umgehen sollte.

Neues aus der ganz großen Koalition
FAIRschreiben.de · 02. Juni 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü steht die gestrige Generaldebatte im Bundestag, die weitestgehend völlig absurd war, im Fokus. In der zeitÜng wird dabei ebenso beschrieben, was sich nun ganz schnell verändern muss, bevor Freiheit und Wohlstand ganz verschwunden sind, was man nicht mit einem Stellvertreterkrieg in der Ukraine abwendet.

Mehr anzeigen