Artikel mit dem Tag "Geld"



Krisen und Katastrophen 2023
FAIRschreiben.de · 06. Januar 2023
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü geht es darum, was sich um den Jahreswechsel alles tat und was man von 2023 erwarten kann. In der zeitÜng wird dabei klar aufgezeigt, warum die Probleme der Vergangenheit und wohl auch die der Zukunft vor allem hausgemacht sind.

Fußball im Land der Loser
Der BALLacker · 02. Januar 2023
Hier in der Zeitung mit dem Ü beginnt am ersten Montag des Jahres alles mit Der BALLacker. Dabei ist natürlich beim BALLacker in der zeitÜng noch einmal die Blut-WM ein Thema, wie aber auch ein kleiner Ausblick, was man vom Fußball in 2023 erwarten kann, wie auch der Tod des Königs des Fußballs.

Wir werden alle sterben 32 – Arbeiten bis zum Umfallen
Das Ü! · 27. Oktober 2022
In Teil 32 von „Wir werden alle sterben“ von Thorsten Hülsberg in der Zeitung mit dem Ü steht eine mögliche, weitere Erhöhung des Renteneintrittsalters auf 70 im Mittelpunkt. In der zeitÜng wird an dieser Option aufgezeigt, warum man vielleicht ganz anders leben sollte, damit man später glücklich zurückschauen kann.

Wenn die Versprechen der Regierenden keinen Wert mehr haben
FAIRschreiben.de · 14. Oktober 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü zeigt sich an aktuellen Beispielen, warum die Regierenden jegliches Vertrauen längst verspielt haben, wofür sie offensichtlich gute Gründe haben. In der zeitÜng wird dabei ebenso aufgezeigt, warum Wohnungsnot und Flüchtlingskrise, neben den sonstigen Problemen, nun ebenfalls wieder hinzukommen.

Nach der Wahl wurde erstmal das Energiesparen bestraft
FAIRschreiben.de · 11. Oktober 2022
Hier bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü wird nun im Detail auf die Landtagswahlen in Niedersachsen geblickt, womit das Wahljahr 2022 ausklingt. In der zeitÜng gibt es dabei eine Analyse dieser Wahl, wie auch eine Einschätzung zum gesamten Wahljahr, vor allem im Kontext zur Demokratie.

Auch einen Doppelwumms kann man nicht essen
FAIRschreiben.de · 04. Oktober 2022
FAIRschreiben beschäftigt sich in der Zeitung mit dem Ü diesmal mit dem Doppelwumms von Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) aus der letzten Woche. In der zeitÜng steht außerdem der offizielle Auftakt zur nächsten Runde im Coronawahnsinn vom vergangenen Freitag auf der Agenda.

COVID-19 – Comeback mit Ansage
FAIRschreiben.de · 26. September 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü sieht man, wie der Oktober näherrückt und die Panikmache in Sachen Corona wieder hochgefahren wird. In der zeitÜng zeigt sich, welche Mechanismen nun, von der Politik bis zu den üblichen Teilen der Medien, wieder greifen und auch durch ewige Wiederholungen nicht besser werden.

Zeitenwende?
FAIRschreiben.de · 20. September 2022
In der zeitÜng bei FAIRschreiben beleuchtet man die Zeitenwende diesmal aber aus einer etwas anderen Perspektive. Dabei wird in der Zeitung mit dem Ü auch gleich erklärt, warum fast alles auf Problemen alter Zeiten basiert, von denen man sich nun verabschieden sollte und Abschied war bis gestern selbstverständlich das große Thema in Europa, wie es sich in Großbritannien zeigte.

Spalten und zündeln
FAIRschreiben.de · 08. September 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü zeigt sich nicht nur in Sachen Energiefragen, auch in der Generaldebatte im Bundestag, wie das Systemversagen immer deutlicher wird. In der zeitÜng wird dabei ebenfalls beschrieben, warum sich der anlaufende Protest nicht spalten lassen sollte, was man weiterhin versucht, was ebenfalls ein eigens Thema ist.

Die Wucht der Straße
FAIRschreiben.de · 06. September 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü wird hier das dritte, vermeintliche Entlastungspaket der Ampel-Koalition genau unter die Lupe genommen. In der zeitÜng erkennt man schnell, an den einzelnen Punkten, warum Entlastung eigentlich kaum das Thema dabei war, wieder versucht man es mit Ankündigungen und erreicht so nun schon 2023.

Mehr anzeigen