Artikel mit dem Tag "Bundeskanzler"



Der nächste große Bluff
FAIRschreiben.de · 24. November 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü stehen diesmal die gestrige Generaldebatte im Bundestag und die damit verbundenen Themen im Fokus. In der zeitÜng wird dabei ebenso beschrieben, wie man sich immer weiter von der Glaubwürdigkeit des politischen Berlins verabschieden muss, was selbstverständlich die Demokratie maximal schädigt.

Für immer asozial?
FAIRschreiben.de · 09. November 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü wird diesmal der Umgang mit dem geplanten Bürgergeld, was natürlich längst auf der Kippe steht, näher beleuchtet. In der zeitÜng wird dabei ebenso beschrieben, was dies über eine gewisse Form der Politik in Deutschland, welche auf immer mehr Widerstand trifft, aussagt.

Leck mich am Krönchen
FAIRschreiben.de · 04. November 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü steht diesmal im Fokus, wie immer mehr Menschen mittlerweile mit der weiterhin verfehlten Coronapolitik umgehen. In der zeitÜng wird aber auch auf die Ministerpräsidentenkonferenz (MPK) vom letzten Mittwoch geblickt, welche noch einmal unterstrich, was die aktuelle Politik prägt.

Des Kanzlers neue Wahrheiten
FAIRschreiben.de · 21. Oktober 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü steht diesmal die gestrige Regierungserklärung von Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) im Mittelpunkt. In der zeitÜng wird dabei ebenso beschrieben, wie interessant sein Umgang mit Wahrheiten bleibt und wie groß allgemein das Thema politischer Einheitsbrei ist.

Auch einen Doppelwumms kann man nicht essen
FAIRschreiben.de · 04. Oktober 2022
FAIRschreiben beschäftigt sich in der Zeitung mit dem Ü diesmal mit dem Doppelwumms von Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) aus der letzten Woche. In der zeitÜng steht außerdem der offizielle Auftakt zur nächsten Runde im Coronawahnsinn vom vergangenen Freitag auf der Agenda.

Das Märchen von der Entlastung
FAIRschreiben.de · 29. September 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü wird beleuchtet, mit welchem Schauspiel das Volk in Sachen Entlastungen weiterhin hingehalten wird, wobei offensichtlich jedes Mittel recht ist. In der zeitÜng stehen dabei die Rolle der Dauermachthaber und die der Medienhelfer genau im Fokus, womit sich ein sehr schlüssiges Gesamtbild ergibt.

Auf dem Weg in den letzten Weltkrieg
FAIRschreiben.de · 22. September 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü stehen die finsteren Nachrichten des gestrigen Tages, von neuem Raubrittertum bis zur gefährlichen Kriegstreiberei, im Fokus. In der zeitÜng wird dabei die Frage beleuchtet, ob den Menschen wirklich klar ist, was passieren kann, wenn sie der Propaganda weiter auf den Leim gehen.

Wieder die völlig falschen Debatten
FAIRschreiben.de · 14. September 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü stehen wieder die vermeintlichen Entlastungen und der Arbeitsmarkt im Fokus. In der zeitÜng wird so offengelegt, warum die angestoßenen Diskussionen oft genug ganz gezielt am Thema vorbeigehführt werden und dies zu immer größeren Problemen führen wird.

Spalten und zündeln
FAIRschreiben.de · 08. September 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü zeigt sich nicht nur in Sachen Energiefragen, auch in der Generaldebatte im Bundestag, wie das Systemversagen immer deutlicher wird. In der zeitÜng wird dabei ebenfalls beschrieben, warum sich der anlaufende Protest nicht spalten lassen sollte, was man weiterhin versucht, was ebenfalls ein eigens Thema ist.

Die Wucht der Straße
FAIRschreiben.de · 06. September 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü wird hier das dritte, vermeintliche Entlastungspaket der Ampel-Koalition genau unter die Lupe genommen. In der zeitÜng erkennt man schnell, an den einzelnen Punkten, warum Entlastung eigentlich kaum das Thema dabei war, wieder versucht man es mit Ankündigungen und erreicht so nun schon 2023.

Mehr anzeigen