· 

Meine Collagenwelt


Zeichen ist eine Schwarzweißarbeit mit geschwungenen Formen aus der GRAUzone.

Vieles zur GRAUzone wurde bereits unter Fotografie und Traumruine angesprochen, deshalb soll es an dieser Stelle mehr darum gehen, warum man meine Collagenwelt ebenfalls in der zeitÜng findet.
Die GRAUzone zählt übrigens zu den allerersten Arbeiten, welche ich seit der Jahrtausendwende entstehen ließ und tauchte so in den unterschiedlichsten Projekten in all den Jahren immer wieder auf.
Highlights aus der GRAUzone gibt es, wie auch Paintings, Photography und Remixe, direkt über die Navigation, in der zeitÜng gibt es aber zusätzlich noch vielmehr und zwar ganze Werkreihen meiner Collagenwelt.
Wobei, wie man schnell merkt, auch viele der Einzelteile der Collagen für sich alleine stehen können. Durch das Collagieren können sich danach allerdings immer wieder ganz neue Intensionen der einzelnen Teile ergeben.
Warum die GRAUzone in der  zeitÜng auftaucht, hat zwei Gründe. Sie wird so mit noch mehr Kunst bereichert und außerdem ist es technisch die sauberste Lösung in diesem Format einzelne Werkreihen meiner verschiedensten Bereiche zu präsentieren.
Motiviert durch diese neuen Präsentationsmöglichkeiten, werde ich mein Portfolio hier noch etwas erweitern und es noch digitaler werden lassen.
Man darf gespannt bleiben und sollte somit auch hier die GRAUzone immer im Auge haben.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0