Artikel mit dem Tag "Wucht"



Wie lange will man noch warten?
Art for Europe (A4E) · 09. September 2022
Hier in der Zeitung mit dem Ü bei Art for Europe (A4E) wird beleuchtet, wie auch weiter massiv gegen große Teile der Kunst und Kultur vorgegangen werden soll, was so nicht länger hinnehmbar ist. Bei A4E in der zeitÜng erkennt man auch, dass dabei längst nicht mehr nur Corona das Thema ist, sondern nun ebenfalls der Klimahype genutzt wird.

Die Wucht der Straße
FAIRschreiben.de · 06. September 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü wird hier das dritte, vermeintliche Entlastungspaket der Ampel-Koalition genau unter die Lupe genommen. In der zeitÜng erkennt man schnell, an den einzelnen Punkten, warum Entlastung eigentlich kaum das Thema dabei war, wieder versucht man es mit Ankündigungen und erreicht so nun schon 2023.

Die Hamster und die leeren Regale
FAIRschreiben.de · 05. April 2022
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü zeigt sich, wo die völlig verfehlte Politik der letzten Jahre und Jahrzehnte die Mehrheit der Menschen in Deutschland nun hingebracht hat. In der zeitÜng erkennt man die Schäden, welche auf den verschiedenen Ebenen so angerichtet wurden, sehr deutlich.

COVID-19 und die wachsenden Probleme der Dauermachthaber
FAIRschreiben.de · 08. Februar 2022
In der zeitÜng bei FAIRschreiben bekommt man hier einen aktuellen Überblick vermittelt, wo Deutschland in diesen Tagen steht, wenn die Dauermachthaber nun schon meinen, zum Demonstrieren aufrufen müssen. Außerdem wird in der Zeitung mit dem Ü nach vorne geblickt und aufgezeigt, was für Konsequenzen diese verfehlte Politik in der Spitze haben kann.

Die große und weite Welt der Silvia Hering
Art for Europe (A4E) · 28. Januar 2022
Hier in der Zeitung mit dem Ü bei Art for Europe (A4E) freut man sich, endlich wieder einen ganz besonderen Menschen, eine großARTige Künstlerin vorstellen zu können. Bei A4E in der zeitÜng stehen diesmal Silvia Hering und ihr Werk im Fokus.

FAIRschreiben.de · 10. Juli 2020
FAIRschreiben beschäftigt sich aus aktuellem Anlass in der Zeitung mit dem Ü mit der verspäteten Vorstellung des Verfassungsschutzberichtes. Seehofer (CSU) und Haldenwang (CDU) hatten wirklich Interessantes zu bieten, wie die zeitÜng hier aufzeigt.