Artikel mit dem Tag "Mehrbelastung"



Gier – Esel – Schaf
FAIRschreiben.de · 06. Oktober 2021
Hie bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü zeigt sich, warum schon der Ansatz der Gespräche zu einer neuen Bundesregierung eben doch ein völlig falscher ist. In der zeitÜng erkennt man auch, warum man in diesen Tagen wirklich nichts Neues erlebt, was genau das Problem ist.

COVID-19 – Das unlogische System
FAIRschreiben.de · 17. September 2021
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü setzt man sich kurz vor der Bundestagswahl noch einmal mit der großen Unlogik auseinander, welche man aktuell nicht nur bei Corona erkennt. In der zeitÜng wird dabei auch erklärt, wie unfassbar die Kürzungen im Bereich des Sozialen sind, die gerade auf den Weg gebracht wurden.

FAIRschreiben.de · 17. August 2020
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü wird diesmal einmal mehr das negative Auftreten eines gewissen Teils der Medien in Coronazeiten aufgezeigt. In der zeitÜng sind dabei auch die Vorstellungen zur Verteuerung von Nahrungsmitteln in Zeiten steigender Armut ein Thema.

FAIRschreiben.de · 06. Dezember 2019
Heute startet zum Ende der ganz großen SPD-Dauerwerbung ihr Parteitag in Berlin, was man dazu berücksichtigen muss, erfährt man hier bei FAIRschreiben in der zeitÜng.

FAIRschreiben.de · 03. Dezember 2019
FAIRschreiben berichtet hier in der zeitÜng, was sich mit Ursula von der Leyen (CDU) aktuell bei der EU in Sachen Klimaterror tut und warum der Notstand auch bei Klimafragen ein echtes Problem ist.

FAIRschreiben.de · 26. September 2019
Schlechteres Klima in der Gesellschaft und sonst nirgends, dies ist das Ergebnis des Klimakabinetts, wie FAIRschreiben hier in der zeitÜng aufzeigt.

FAIRschreiben.de · 19. September 2019
FAIRschreiben beleuchtet hier in der zeitÜng, was der thüringische Wahlkampf, welcher aktuell ordentlich hoch gekocht wird, über die Veränderungen in der Medienlandschaft aussagt.

FAIRschreiben.de · 17. September 2019
FAIRschreiben beschäftigt sich hier in der zeitÜng mit der Haushaltsdebatte, welche wieder unterstrich, dass man am falschen Kurs festhalten möchte. Außerdem zeigt sich, dass es wohl noch schlimmer kommen wird.