Artikel mit dem Tag "Christian Heinrich Drosten"



FAIRschreiben.de · 13. Oktober 2020
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü spielen die Staatsmedien und die aktuelle Rolle in Sachen COVID-19 die Hauptrolle. In der zeitÜng wird der Blickwinkel dabei aber auch auf andere Mainstreammedien gerichtet.

FAIRschreiben.de · 02. Oktober 2020
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü sind diesmal die erstaunlichen Veränderungen, die es in Sachen Corona aktuell gibt, das Thema. In der zeitÜng wird dabei der Fokus auch wieder auf die systemtreuen Medien gerichtet.

FAIRschreiben.de · 24. September 2020
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü erkennt man, wie der Wahnsinn mit COVID-19 in eine neue Runde durchstartet. In der zeitÜng wird dabei ebenso beleuchtet, dass dieser Wahnsinn neben Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) noch weitere Väter hat.

FAIRschreiben.de · 04. August 2020
Bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü geht es darum, was sich am Wochenende in Berlin abspielte und wie damit umgegangen wurde. In der zeitÜng zeigt sich dabei ebenso, welche Auffälligkeiten all dies wieder ans Tageslicht beförderte.

FAIRschreiben.de · 28. Mai 2020
FAIRschreiben beschäftigt sich in der Zeitung mit dem Ü diesmal mit dem Thema Wahrheit, die in diesen Tagen doch oft sehr relativ ist. Wie man in Deutschland versucht die Meinungspluralität einzuschränken, ist dabei ebenso ein Thema in der zeitÜng.

FAIRschreiben.de · 20. April 2020
Hier bei FAIRschreiben in der Zeitung mit dem Ü blickt man noch einmal auf die aktuellen Entwicklungen im Kontext COVID-19 zurück. In der zeitÜng wird so auch deutlich, wie groß die Probleme bleiben und warum sie noch weiter ansteigen werden.

FAIRschreiben.de · 19. März 2020
In der Zeitung mit dem Ü bei FAIRschreiben zeigt sich, dass sich am Umgang mit der Coronakatastrophe gerade etwas verändert. Dies könnte verschiedene Ursachen haben, wie sich in der ZeitÜng ebenfalls zeigt.

FAIRschreiben.de · 05. März 2020
In der Zeitung mit dem Ü bei FAIRschreiben gibt es wieder Neues zu den aktuellen Entwicklungen in Sachen COVID-19. Warum sich langsam aber sicher Panik breitmacht, wird in der zeitÜng ebenso beleuchtet.