TUHpix goes Remix

Wie versprochen gibt es noch Neues von den TUHpix und zwar mit dem angekündigten LNRW 025 CASchwerpunkt auf Düsseldorf. Vor gut einem Jahrzehnt habe ich mit LNRW eine Werkreihe mit 25 Motiven des Düsseldorfer Landtags in vier Ausführungen entstehen lassen. Diese Reihe habe ich zu meiner damaligen Einzelausstellung im Regierungssitz meines Heimatbundeslandes Nordrhein-Westfalen publiziert.
Die 25 ursprünglichen Motive überarbeite ich im Moment in Form der TUHpix, womit quasi Remixe dieser Arbeiten entstehen und diese sind mindestens so faszinierend, wie die damaligen Werke und werden bald in der gewohnten Form veröffentlicht.
Bei der Suche nach den Originalbilddateien, welche ich natürlich benötigte, ist mir bewusst geworden, dass das damalige Shooting in Düsseldorf noch sehr viel mehr Material beinhaltet, als ich ursprünglich dachte. Dies wiederum führt nun dazu, dass es nicht nur die angesprochenen LNRW 005 CARemixe von LNRW geben wird, sondern auch noch einige Reihen mit ganz neuen Arbeiten zu diesem faszinierenden Gebäudekomplex.
Einmal in den Tiefen meines digitalen Archivs versunken, fand ich auch noch Aufnahmen, die damals, im gleichen Jahr, während meiner Tour durch Deutschland zur WM 2006 entstanden sind. Auch dazu entstehen gerade neue Arbeiten mit einem Schwerpunkt auf das Rhein-Ruhr-Gebiet.
Bislang habe ich sehr viel Bildmaterial vorsortiert und zwei Werkreihen stehen bereits kurz vor der Vollendung. Dies bedeutet, dass ich natürlich schon einen guten Überblick habe und somit sagen kann, dass dieses Thema wohl auch noch 2018 aktuell sein wird, denn ich werde mich bis Jahresende natürlich nicht nur mit diesen TUHpix beschäftigen.
Neben der normalen Agenturarbeit geht es auch fleißig mit den Arbeiten am aktuellen Ausstellungsprojekt Calling The Angels (CTA) – Die Rückkehr der Engel oder Ikonen des postchristlichen Zeitalters weiter und bis zur Vorweihnachtszeit möchte ich schließlich auch noch ein erstes Ü!Buch präsentieren. So versteht man schnell, warum in der Traumruine, zwischen Atelier und KunsTraum, keine Langeweile aufkommt und es sich immer wieder lohnt, hier einen Blick zu riskieren.

Freude teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • email
  • Facebook
  • Fark
  • Google Bookmarks
  • Linkarena
  • LinkedIn
  • Twitter

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>