Europa 2.0

Europa 2.0 ist, wie hier in der letzten Woche bereits beschrieben, der Titel meiner aktuellen Werkreihe, welche im Herbst im Rahmen des 10. Geburtstages von Art for Europe (A4E) präsentiert wird.
Die Werke werden somit nicht in einer klassischen Ausstellung präsentiert werden, sondern wieder einmal im Rahmen eines Events, welches sich aber eventuell über mehrere Tage erstrecken kann, um möglichst vielen Menschen die Möglichkeit zu bieten, sie zu sehen.
Feststeht aber schon, dass das Gästekontingent trotzdem etwas beschränkt sein wird, weshalb es sich empfiehlt, sich bei Interesse jetzt schon hier zu melden, damit man auch sicher eine Einladung erhält. Weiterlesen

| Kommentar hinterlassen

Im Rausch der Sprache

Ich freue mich sehr, erneut eine weitere Kooperationspartnerin vorstellen zu dürfen.
Ein Kunde trat an mich heran und bat mich, unter anderem einen Text im Internet bilingual zu präsentieren. Neben meinem deutschen Text, sollte dieser auch in englischer Sprache veröffentlicht werden.
Ich habe zwar persönlich mit dieser Sprache keinerlei Probleme, was sich auch mit meinen Reisen und einigen privaten Komponenten erklären lässt, allerdings bin ich kein Profi in Sachen Übersetzungen. Weiterlesen

| Kommentar hinterlassen

14.4 Zwischen Chili und Papier

Nachdem der Mai vom Wetter her bislang eher den Eindruck erweckte, es sei noch immer April, gibt es keinen Grund zur Klage, schließlich mutete dafür der April an, als sei es schon Mai gewesen.
Nach ein wenig wettertechnischer Schieberei der Monate, soll es nun aber ums Wesentliche gehen. Weiterlesen

| 1 Kommentar

Musca Domestica – Mehr als Fliegen

Schon seit Jahren arbeite ich immer wieder gerne mit Chris Strauss aus Köln zusammen, dies ist aber nicht der einzige Grund dafür, dass ich nun ihr aktuellstes Projekt präsentieren möchte.
Zusammen mit Fabian Mauruschat aus Wuppertal wird im Moment ein eBook für Kinder zwischen zwei und sechs Jahren mit dem Titel `Mehr als Fliegen` erarbeitet. Hierbei handelt es sich um ein App-Projekt für iPads. Weiterlesen

| Kommentar hinterlassen

Frohe Ostern ganz ohne Zahlenspiele

Frohe Ostern wünsche ich, natürlich auch im Namen des Ü!, an dieser Stelle erst einmal allen Kunden, Freunden und fleißigen Lesern.
Diese Ostern sind etwas ganz besonderes für hÜlsberg-Die Sache mit dem Ü! – Die Agentur für Kunst, Kultur, Journalismus, Text, Fotografie, PR & SocialMedia, denn in diesen Tagen habe ich es geschafft und in einem Teil meines Netzwerkes, und zwar bei Xing, die magische Grenze von 10.000 Kontakten erreicht.
Im Gesamten geht mein Netzwerk, was die direkten Kontakte angeht, nun auf die 15.000 zu. Weiterlesen

| Kommentar hinterlassen

43 ist die Zahl des Jahres

Nachdem die 42 schon sehr spannend war, musste ich mir natürlich auch etwas für die 43 einfallen lassen und so kam mir die folgende Idee.
Da in diesem Jahr, wie angekündigt, wieder sehr viel Kunst entsteht, habe ich beschlossen in den kommenden Monaten hier immer wieder Werke von mir zu veröffentlichen, die man dann besonders günstig erstehen kann.
Man ist nicht überrascht, dass es insgesamt 43 Arbeiten sein werden, die ich so anbieten werde. Weiterlesen

| Kommentar hinterlassen

Weniger und Mehr

Was soll ich sagen, die Sonne in den letzten Tagen tat doch wieder richtig gut, auch wenn man sich hier im Rheinland nicht wirklich beschweren konnte, fiel doch der Winter komplett aus und es gab auch sehr wenig vom sonst üblichen Dauergrau.
Es gab in dieser Woche doch wieder einige Tage, an denen ich feststellen musste, dass ich mit meinem Leben sehr zufrieden bin. Man merkt an diesen Zeilen, es ist wieder Zeit für etwas persÜnliches. Weiterlesen

| Kommentar hinterlassen