TUHpix goes Remix

Wie versprochen gibt es noch Neues von den TUHpix und zwar mit dem angekündigten LNRW 025 CASchwerpunkt auf Düsseldorf. Vor gut einem Jahrzehnt habe ich mit LNRW eine Werkreihe mit 25 Motiven des Düsseldorfer Landtags in vier Ausführungen entstehen lassen. Diese Reihe habe ich zu meiner damaligen Einzelausstellung im Regierungssitz meines Heimatbundeslandes Nordrhein-Westfalen publiziert.
Die 25 ursprünglichen Motive überarbeite ich im Moment in Form der TUHpix, womit quasi Remixe dieser Arbeiten entstehen und diese sind mindestens so faszinierend, wie die damaligen Werke und werden bald in der gewohnten Form veröffentlicht. Weiterlesen

| Kommentar hinterlassen

Düsseldorf 2006 – 2017

Es ist nun auch schon wieder fast genau ein Jahrzehnt her, da stellte mir der 01 DüsseldorfDüsseldorfer Künstler Tom Schrage, den ich bis zum heutigen Tage sehr schätze, für einige Zeit Atelierräume in Düsseldorf zur Verfügung.
Da die Engel mich künstlerisch nun schon etwas länger begleiten, waren sie auch damals in Düsseldorf schon ein großes Thema und ich genoss es sehr, mich in dieser Zeit intensiv diesem Bereich widmen zu können. Dies wirkt bis jetzt nach. Weiterlesen

| Kommentar hinterlassen

Das Buch der Engel

Das letzte Drittel des Jahres ist angebrochen und damit selbstverständlich auch der Jahresendspurt. KochenEine Sache, welche beim Ü! für dieses Jahr noch angedacht war, ist bisher liegengeblieben, allerdings nicht in Vergessenheit geraten.
So soll in diesem Jahr noch ein Ü!Buch veröffentlicht werden. Der ursprüngliche Plan war es, ein bebildertes Kochbuch zu publizieren, was nun aber doch etwas knapp werden könnte.
Glücklicherweise mangelt es mir nicht an Ideen, so dass das Kochbuch noch etwas reifen darf und eine andere Idee vorgezogen wird. Weiterlesen

| Kommentar hinterlassen

Art for Europe feiert Geburtstag

Heute steht der sechste Geburtstag von Art for Europe (A4E) an, wobei dies nur bedingt richtig ist, denn die Dokumentation von Kunst und Kultur in Europa begann schon mit dem Antritt meiner großen Europareise und dieses Jubiläum steht im Herbst an, denn dann ist der Startschuss genau ein Jahrzehnt her.
Es war aber der 1. Februar 2008, als der erste Beitrag, in der mittlerweile etablierten Form, zu A4E im Internet veröffentlicht wurde. Weiterlesen

| Kommentar hinterlassen