TUHpix goes Remix

Wie versprochen gibt es noch Neues von den TUHpix und zwar mit dem angekündigten LNRW 025 CASchwerpunkt auf Düsseldorf. Vor gut einem Jahrzehnt habe ich mit LNRW eine Werkreihe mit 25 Motiven des Düsseldorfer Landtags in vier Ausführungen entstehen lassen. Diese Reihe habe ich zu meiner damaligen Einzelausstellung im Regierungssitz meines Heimatbundeslandes Nordrhein-Westfalen publiziert.
Die 25 ursprünglichen Motive überarbeite ich im Moment in Form der TUHpix, womit quasi Remixe dieser Arbeiten entstehen und diese sind mindestens so faszinierend, wie die damaligen Werke und werden bald in der gewohnten Form veröffentlicht. Weiterlesen

| Kommentar hinterlassen

Das Portfolio 2017 / 2018

Ein weiteres erfolgreiches Jahr liegt hinter hÜlsberg-Die Sache mit dem Ü! – Die Agentur für Kunst, Kultur, Journalismus, Text, Fotografie, PR & SocialMedia. Das Ü!Da mein Lebenstraum aber noch immer besser werden kann, wird es Zeit das überarbeitete Agenturportfolio zu präsentieren.
Auch weiterhin möchte ich möglichst viele Kunden, Freunde der Kunst und Kultur, Partner und Leser mit dem Portfolio begeistern. Die wichtigsten Links zu den jeweiligen Details sind auch diesmal wieder in den dementsprechenden Abschnitten hinterlegt.
Lob und Kritik für meinen virtuellen Bauchladen kann man weiterhin ganz einfach über dieses Kontaktformular loswerden. Dort kann man sich natürlich ebenfalls gerne mit allen Fragen betreffend der Agentur melden. Außerdem kann man dort Besuchstermine für die Traumruine in Leverkusen vereinbaren, wo man sich dann einen persönlichen Einblick von meinen verschiedenen Arbeitswelten, zwischen Atelier und KunsTraum, verschaffen kann.
Nun wünsche ich aber viel Spaß mit den einzelnen Bereichen, welche meine Agentur abdeckt. Weiterlesen

| Kommentar hinterlassen

Das Portfolio 2016 / 2017

Nach gut einem halben Jahrzehnt ist mein LebenstraumDas Ü! hÜlsberg-Die Sache mit dem Ü! – Die Agentur für Kunst, Kultur, Journalismus, Text, Fotografie, PR & SocialMedia längst zu einer Erfolgsgeschichte geworden, welche schon unzählige Kunden, Freunde der Kunst und Kultur, Partner und Leser begeistert hat.
Da man aber immer noch besser werden kann, hat sich das Portfolio natürlich auch im letzten Jahr wieder etwas verändert und so präsentiere ich nun wieder die Highlights des aktuellen Agenturportfolios. Selbstverständlich gibt es ebenfalls wieder passende Links zu den jeweiligen Details. Weiterlesen

| Kommentar hinterlassen

Wie wird eigentlich 2016?

Diese Frage darf man an diesem Punkt des Jahres ruhig einmal stellen und sie ist auch relativ einfach zu beantworten. Großartig!
So ein Jahreswechsel bietet sich natürlich auch immer hervorragend an, um einige Dinge zu verändern und dies wird auch beim Ü! zum Jahreswechsel der Fall sein. So wird es ein neues Informationssystem geben und meine Kontaktstruktur wird dementsprechend auch noch einmal überarbeitet, damit die Arbeit noch zielgerichteter werden kann. Weiterlesen

| Kommentar hinterlassen

Das Portfolio 2015 / 2016

Seit nun mehr schon über vier Jahren gibt es hÜlsberg-Die Sache mit dem Ü! – Die Agentur für Kunst, Kultur, Journalismus, Text, Fotografie, PR & SocialMedia. Dieser Lebenstraum einer etwas anderen Agentur ist längst eine Erfolgsgeschichte, von der schon viele Kunden, Kunstfreunde und Leser profitieren konnten.
Das Portfolio hat sich zwischenzeitlich natürlich immer weiter vergrößert, was dieser Überblick noch einmal erkennen lässt. Weiterlesen

| Kommentar hinterlassen

Noch ein paar Worte zu meiner Kunst

Nachdem mein Zitat aus der letzten Woche sehr gut ankam, habe ich beschlossen in dieser Woche noch eines zu veröffentlichen, da es thematisch auch wieder gut zu der im Herbst anstehenden Ausstellung passt.
Es zeigt, warum es wichtig ist, im Leben immer mit Bedacht zu handeln, damit es sich am Ende nicht rächt, denn ich glaube fest daran, dass erst ganz zum Schluss abgerechnet wird und keine Sekunde vorher. Weiterlesen

| Kommentar hinterlassen

Der etwas andere Frühjahrsputz

Heute beginnt nicht nur beim Ü! endgültig der Frühling und dies ironischerweise gleich mit einer Sonnenfinsternis. Setzen wir einfach einmal voraus, dass dies kein schlechtes Omen für die kommenden, warmen Monate sein wird.
Im Frühling ist man natürlich auch ganz schnell beim Thema Frühjahrsputz angelangt, der selbstverständlich auch beim Ü! längst begonnen hat aber eben nicht nur da. Weiterlesen

| Kommentar hinterlassen