TUHpix – RheinRuhrCitySigns V1

Auch in dieser Woche gibt es noch einmal Neues von den TUHpix und ich bleibe meinem Heimatbundesland Nordrhein-Westfalen Wegweisend_0993auch auf dieser Ebene noch etwas verbunden. Zum ersten Mal geht es allerdings nicht um eine Stadt oder einen Gebäudekomplex, sondern um Urbanes aus einer Region.
Die Aufnahmen entstanden 2006 während ich im Rahmen von Art for Europe (A4E) zum Sommermärchen durch verschiedene Städte Deutschlands reiste. Diese Motive fand ich in meiner Heimatstadt Leverkusen, wie aber auch in Oberhausen und Gelsenkirchen. Weiterlesen

| Kommentar hinterlassen

TUHpix – LNRW Extended V1

Wie zuletzt versprochen, geht es nun mit einer weiteren Stadt bei den TUHpix in die nächste Runde. LNRW 009 bwcEs handelt sich dabei um Motive aus der Landeshauptstadt meines Heimatbundeslandes Nordrhein-Westfalen. Es sind ganz besondere Aufnahmen, welche hier die Basis bieten und sie entstanden schon vor über einem Jahrzehnt in Düsseldorf.
Damals lebte ich noch im schönen Teufelsmoor und bereitete dort meine Ausstellung Europa im Landtag am Rhein vor. In diesem Zusammenhang entstand eine Werkreihe mit 25 Motiven in vier unterschiedlichen Ausführungen und aus dem dazugehörigen, ausgiebigen Shooting stammen auch die aktuellen Motive. Weiterlesen

| Kommentar hinterlassen

TUHpix goes Remix

Wie versprochen gibt es noch Neues von den TUHpix und zwar mit dem angekündigten LNRW 025 CASchwerpunkt auf Düsseldorf. Vor gut einem Jahrzehnt habe ich mit LNRW eine Werkreihe mit 25 Motiven des Düsseldorfer Landtags in vier Ausführungen entstehen lassen. Diese Reihe habe ich zu meiner damaligen Einzelausstellung im Regierungssitz meines Heimatbundeslandes Nordrhein-Westfalen publiziert.
Die 25 ursprünglichen Motive überarbeite ich im Moment in Form der TUHpix, womit quasi Remixe dieser Arbeiten entstehen und diese sind mindestens so faszinierend, wie die damaligen Werke und werden bald in der gewohnten Form veröffentlicht. Weiterlesen

| Kommentar hinterlassen

Kalender für Unternehmen

Gerade erst wurde im überarbeiteten Portfolio vom Ü! auch auf die Kunstkalender hingewiesen, welche bald schon für das Jahr 2017 veröffentlicht werden und dann ganz einfach bestellt werden können. Dies ist im Bereich Kalender aber noch lange nicht alles, was man geboten bekommt und dies gilt vor allem für Unternehmer, Selbständige und Freiberufler, denn hier bietet das Ü! ab sofort einen ganz besonderen Service an. Weiterlesen

| Kommentar hinterlassen

Wann muss man im Krankenhaus bezahlen? Immer?

Es ist wieder einmal an der Zeit für etwas persÜnliches.
Im Frühjahr war ich für einige Tage in einem Schlaflabor in einem katholischen Krankenhaus im Leverkusener Stadtteil Opladen.
Hierfür musste ich für jeden angebrochenen Tag 10 Euro Eigenanteil bezahlen.
Im Klartext bedeutet dies übrigens, würde man um 23.59 Uhr stationär in einem Krankenhaus aufgenommen und um 00.01 Uhr wieder entlassen, müsste man zwei Tage bezahlen. So ist dieses kranke Gesundheitssystem angelegt. Weiterlesen

| Kommentar hinterlassen