sparMUT 2.0

Wie bereits in der letzten Woche angekündigt, werde ich nun eine erste Idee oder vielmehr eine Überlegung veröffentlichen und diesmal geht es um sparMUT.
Manch einer wird sich nun sagen, dass kenne ich doch und dies ist soweit auch richtig. Denn sparMUT war schon häufiger ein Thema.
Zuletzt nutzte ich diese Domain zum Vertrieb eines Produktes aus dem Bereich Finanzdienstleistungen, weil sich scheinbar eine angemessene Partnerschaft auf dieser Ebene ergeben hatte und ich es sinnvoll fand, diese Adresse dafür zu nutzen.
Leider hat mich der Kooperationspartner, ohne mich auch nur im Ansatz über die aktuelle Faktenlage zu informieren, aus dem System genommen, was kein Weltuntergang ist, da sparMUT nun erst einmal hierhin umgeleitet wird und somit wieder Platz für Neues ist. Ein Zustand den ich sehr schätze.

For sale?
sparMUT ist eine URL, welche ich eher ungern verkaufen würde aber es ist etwas, was nicht im Bereich des Unmöglichen liegt, sollte also Interesse daran bestehen, diese URL zu erwerben, werden Angebote hier gerne entgegengenommen.
Lieber wäre es mir allerdings Projektpartner und Sponsoren zu finden, um eine Plattform aufzubauen, auf welcher sich mit wichtigen Themen der heutigen Zeit beschäftigt wird, die sich in diesem Wort wiederfinden.

  • Sparen
  • Mut
  • Armut

Hier würde sich sehr vieles, vor allem auch im Bereich Soziales, anbieten, was in die heutige Zeit passt und auch richtig Spaß aber auch faire Erträge bringen kann.
Wer sich hier mit einbringen möchte, egal ob als Geldgeber oder auch als Partner, kann sich ganz einfach beim Ü! melden und erhält weitere Hintergründe dazu, welche Optionen bestehen.

Freude teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • email
  • Facebook
  • Fark
  • Google Bookmarks
  • Linkarena
  • LinkedIn
  • Twitter

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>