Wenn man von der Vergangenheit eingeholt wird

In den letzten Wochen und Monaten wurde nach und nach einiges an der Technik in meiner Agentur mit dem Ü! neu strukturiert und somit noch einmal verbessert. Dieser Vorgang ist auch noch nicht ganz abgeschlossen.
So habe ich nun auch endlich wieder Zugriff auf mein komplettes Digitalarchiv, was unter anderem bedeutet, dass ich vollständig und wesentlich schneller auf die gut 110.000 Photographien zugreifen kann, die in den letzten zehn Jahren entstanden sind. Weiterlesen

| Kommentar hinterlassen

Europa 2.0

Europa 2.0 ist, wie hier in der letzten Woche bereits beschrieben, der Titel meiner aktuellen Werkreihe, welche im Herbst im Rahmen des 10. Geburtstages von Art for Europe (A4E) präsentiert wird.
Die Werke werden somit nicht in einer klassischen Ausstellung präsentiert werden, sondern wieder einmal im Rahmen eines Events, welches sich aber eventuell über mehrere Tage erstrecken kann, um möglichst vielen Menschen die Möglichkeit zu bieten, sie zu sehen.
Feststeht aber schon, dass das Gästekontingent trotzdem etwas beschränkt sein wird, weshalb es sich empfiehlt, sich bei Interesse jetzt schon hier zu melden, damit man auch sicher eine Einladung erhält. Weiterlesen

| Kommentar hinterlassen