17.10 Der herbstbunte Oktober

Langsam werden die Tage schon massiv kürzer, was allgemein auch für den Rest des Jahres gilt. Das Problem an diesem Zustand, das Ü! hat noch so viel geplant für 2017. Da wird sich wohl nicht nur die die 01 CTAEröffnung von Calling The Angels (CTA) – Die Rückkehr der Engel oder Ikonen des postchristlichen Zeitalters aufs kommende Jahr verschieben. Es gibt aber Dinge, welche es wohl in jedem Fall in diesem Jahr noch geben wird und dies ist der perfekte Einstieg in den Rückblick auf den Oktober.
Anfang des letzten Monats waren die TUHpix wieder ein großes Thema, denn im Moment sind Remixe alter Arbeiten aber auch ganz neue in der Pipeline. In beiden Fällen geht es um Material aus Düsseldorf, welches über ein Jahrzehnt alt ist und damit wird es auch wirklich Zeit, dass es endlich bearbeitet wird.
Wer viel arbeitet, muss auch gut essen, könnte jetzt eine Einleitung sein, trifft es aber nicht wirklich, denn 02 Leckerbeim Ü! hat das Kulinarische allgemein einen ziemlich hohen Stellenwert, welcher sich auf dieser Agenturseite leider viel zu selten niederschlägt. Dafür ist es natürlich umso schöner, wenn es wieder einmal der Fall ist und so gab es letzten Monat auch ein richtig leckeres Rezept.
Gründe für gutes Essen gab es im letzten Monat eigentlich wieder ausreichend, ist es doch ein Monat, wo traditionell interessante Jahrestage beim Ü! anstehen. So war es nun 13 Jahre her, dass das Projekt Art for Europe (A4E) geboren wurde und ohne dieses hätte es auch die Agentur niemals gegeben. Ein wirklicher Grund zum Feiern.
Ein weiterer sehr wichtiger Jahrestag fürs Ü! bezieht sich auf die Traumruine, denn dort findet man nun auch schon wieder seit über einem halben Jahrzehnt vor allem viel Kunst zwischen Atelier und KunsTraum. Auch dieses Jubiläum wurde natürlich thematisiert und einen Besuch sollte man auch weiterhin nicht verpassen und kann sich für einen Termin einfach kurz hier melden.
Auch wenn der November eher etwas ruhiger werden wird, bleibt es spannend und es wird ordentlich was geben, bevor dann im Dezember noch ein letztes wirklich großes Jubiläum ansteht, wo man sich beim Ü! schon ganz besonders drauf freut und dies noch bevor der Weihnachtsmann kommt. Man sieht, es bleibt interessant und es lohnt sich, immer wieder reinzuschauen.

Freude teilen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • email
  • Facebook
  • Fark
  • Google Bookmarks
  • Linkarena
  • LinkedIn
  • Twitter

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>